Bio, fair Trade, Social Compliance?

Welche Taschen sind am umweltfreundlichsten, welche sozial verantwortbar? Fragen, die Kunden und Verbraucher schnell stellen, die aber nicht rasch zu beantworten sind. Wir von Joytex® möchten Ihnen die Beurteilung erleichtern und haben ein „Fußabdruck-System“ entwickelt – die entsprechenden „Footprints“ finden Sie an jeder Tasche in diesem Katalog. Wir möchten damit kein Greenwashing betreiben, uns und auch unseren Kunden sollte bewusst sein, dass jedes Produkt Ressourcen verbraucht und eine Tasche immer dann nachhaltig ist, sofern sie mehrfach verwendet wird. (Footprints siehe Katalogseite 27) 

Um Ihnen bei der Kaufentscheidung für die Tasche „mit gutem Gewissen“ zu helfen, dürfen Sie uns jeder Zeit gerne anrufen!

Lassen wir‘s kommen – welchen Weg unsere Taschen nehmen.
Unsere Taschen beziehen wir aus den Fertigungsländern China und Indien. Alle bei uns in Deutschland bedruckten Taschen und die für Sie in Asien bedruckten, werden auf dem Seeweg nach Rotterdam verschifft und von dort per Binnenschiff über Vater Rhein, bis in den Hafen von Emmerich transportiert. Von dort, nur für die letzten 25 km, per LKW zu uns. Das ist, nach unserer Kenntnis, kaum umweltfreundlicher transportierbar.

Wir machen Druck – und zwar frei von Lösemitteln.
Wir drucken grundsätzlich mit umweltfreundlichen und lösemittelfreien Plastisolfarben nach OEKO-TEX® Standard 100. Dieser gilt auch für das Gewebe all unserer Taschen, sofern sie frei von Reißverschlüssen, Nieten oder Klettband sind.

Darauf können sie sich verlassen – Tasche für Tasche zertifizierte Qualität.

OEKO-TEX® Standard 100 – Zertifikat

Unsere Baumwolltaschen und Non-Woven Taschen sind OEKO-TEX® Standard 100 zertifiziert. Das heißt, die verwendeten Materialien sind frei von Schadstoffen und Umweltgiften. www.oeko-tex.com

BSCI (amfori) – Zertifikat
Fast alle unsere Taschen sind nach BSCI zertifiziert. Das heißt, dass arbeits- und sozialrechtliche Standards eingehalten werden und ein ethischer Verhaltenskodex Berücksichtigung findet. Eine Gute Sache – für ein gutes Gewissen. Siehe www.amfori.org

Außerdem arbeitet Joytex® seit über 30 Jahren mit gleichen Lieferanten in Asien zusammen. Aufgrund dieser langjährigen Zusammenarbeit und die dadurch gewonnene Produktions- und Investitionssicherheit bei den Partnern, konnten gute Bedingungen für die Mitarbeiter in den Produktionsstätten eingerichtet werden.

Umweltschutz und Ethik sind für Joytex® seit Jahren gelebte Realität und keine Mode oder Zeitgeist.

Egal in welche Richtung sich Ihr Gewissen nun entscheidet, wir hoffen es ist ein Joytex®-Produkt.

In diesem Fall sichern wir Ihnen schon heute zu, unser Bestes für „Ihre Tasche“ zu geben.

Joytex Footprints

Welches Taschenmaterial ist am umweltfreundlichsten?

Um zu beurteilen ob eine Tasche nachhaltig und umweltfreundlich ist, stellen wir bei Joytex folgende Fragen:
• Wie oft ist eine Tasche tragbar, wie langlebig ist sie?
• Lässt sich die Tasche recyceln?
• Welche Ressourcen werden dafür benötigt?


100% OEKO-TEX® Baumwolle

Unsere Taschen sind hochwertig vernäht und haben eine hohe Grammatur, sie halten für viele, viele, viele Einkäufe. 100% Baumwolle lässt sich in Textilrecycling oder die Restmülltonne entsorgen. Baumwolle ist ein nachwachsender Rohstoff und natürlich.


100% BIO – Baumwolle

Unsere Taschen sind hochwertig vernäht und haben eine hohe Grammatur, sie halten für sehr viele Einkäufe. 100% Baumwolle lässt sich in Textilrecycling oder die Restmülltonne entsorgen. BIO-Baumwolle ist ein nachwachsender Rohstoff und wird ohne Pestizide umweltschonend angebaut.


100% OEKO-TEX® Premium Non-Woven
Unsere PP-Non-Woven Taschen bestehen zu 100% aus Polypropylen. Auch wenn dieses Material ein Kunststoff ist erweist es, insbesondere wenn man es häufig verwendet, besonders gute Dienste und schadet der Umwelt nicht unbedingt mehr als andere hier gelisteten Materialien – wichtig ist der vielfache Einsatz! Unser Premium Non-Woven hält für viele, viele, viele Einkäufe und ist besonders reißfest! Dieses Material lässt sich hervorragend recyceln.


100% Polyester-Taschen

Unser Feinstrick Jersey-Polyester ist knitterfrei und besonders leicht. Aufgrund der hohen Reißfestigkeit und des besonders geringen Materialeinsatzes sind diese Taschen besonders haltbar. In einem Artikel der Süddeutschen werden, laut Bundesumweltamt, deshalb Polyestertaschen als besonders Umweltfreundlich beurteilt.


Kraftpapiertaschen mit 100% OEKO-TEX® Premium Non-Woven
Außen recyceltes Kraftpapier, innen PP-Non-Woven – durch diese Materialkombination erhält eine Papiertasche aus Kraftpapier die Lebensdauer und Reißfestigkeit einer Non-Woven Tasche und ist damit die nachhaltigste Version einer Papiertasche, die immer und immer wieder getragen werden kann.