Werde ein Teil von Joytex

Du bist auf der Suche nach einer neuen beruflichen Herausforderung? 

Joytex gehört zu Europas größten Importeuren für textile Einkaufs- und Werbetaschen. Mit großem Lager und eigener Druckerei gehört Joytex zu den führenden Taschenproduzenten und befindet sich auf Wachstumskurs.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir dich! 

Ausbildung zum Medientechnologe (m/w/d)

Kreative und technologische Herausforderungen
In diesem Beruf kannst du dich auf Abwechslung gefasst machen. Denn bei den Materialien gibt es bei Joytex® unterschiedliche Gewebe aus natürlichen sowie künstlichen Fasern und auch Papier. Auch die Druckmotive fordern jedes Mal deine Kreativität. Jeder Untergrund bietet seine eigenen Herausforderungen und erfordert individuelle Farbzusammensetzungen und Drucktechniken mit dem jeweiligen Motiv, egal ob Strich- oder Rastermotiv. Gleichzeitig lernst du während deiner Ausbildung viel über die technischen Abläufe und Steuerungsprozesse. Um mit deiner Arbeit einen guten Eindruck zu hinterlassen musst du nämlich auch das Herstellen von Druckvorlagen und Druckformen beherrschen und alles über Gewebefeinheiten und Schablonentechniken wissen. Nicht zuletzt steuerst und wartest du die hochtechnischen Siebdruckmaschinen.

Die Möglichkeiten des Siebdrucks werden in den unterschiedlichsten Bereichen genutzt. Dein Beruf beschert dir damit kreative und technologische Herausforderungen aber auch viel Abwechslung und interessante Tätigkeiten. Diese Chance solltest du nicht „versieben“. Und das erwartet Dich in der Ausbildung:

  • Siebdruckvorstufe und Druckformherstellung
  • Vorbereiten des Siebdruckprozesses
  • Steuern des Siebdruckprozesses
  • Siebdruckweiterverarbeitung
  • Drucktechnologien und -prozesse
  • Instand halten von Druckmaschinen
  • Aufbau und Organisation Deines Ausbildungsbetriebes Joytex
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit
  • Planen des Ablaufs von Druckaufträgen
  • Betriebliche Kommunikation

Haben wir Dein Interesse geweckt?
Dann bewirb Dich jetzt auf eine Ausbildungsstelle zum 01. August 2020!